Kaninchenzucht in Buxtehude mit der Rasse Klein-Schecken schwarz-weiß und Sachsengold (SaG)
Kaninchenzucht in Buxtehude mit der Rasse Klein-Schecken schwarz-weiß und Sachsengold (SaG) Kaninchen-Bildergalerie
Kaninchenzucht in Buxtehude mit der Rasse Klein-Schecken schwarz-weiß und Sachsengold (SaG)   Kaninchenzucht - Hobby mit Herz und Verstand
Kaninchenzucht in Buxtehude mit der Rasse Klein-Schecken schwarz-weiß und Sachsengold (SaG)

Kaninchenzucht in Buxtehude mit der Rasse Klein-Schecken schwarz-weiß und Sachsengold (SaG)

Startseite

Bildergalerie

Tierkauf

Links

Wissenswertes über Kaninchen

Rasse-
beschreibungen

Aktuelles

Blaue Holicer

Sachsengold

Rückblick

Ausstellungen Vorschau

Kontakt

Datenschutz
Jungtier 3 Tage alt

Gerhard Bösch
Martinstr. 5
21614 Buxtehude
Telefon: 0170 65 18 644
holicer.bux@gmail.com



Rückblick

Mit den Klein-Schecken s/w zur Überregionalen Scheckenclub Vergleichsschau 2002

Auf der 28. Überregionalen Scheckenschau in Harsewinkel belegte Gerhard Bösch aus Buxtehude mit seinen Kaninchen, den Kleinschecken s/w, einen beachtlichen 5.Platz mit 482 Pkt. bei starker Beteiligung von 24 Züchtern mit 179 Kleinschecken s/w.
Jeweils 483 Pkt erreichten die Züchter auf den Plätzen 1-3. Bewertet wurden 5 Einzeltiere des laufenden Zuchtjahrs.

In der Punktevergabe der Tiere sah das wie folgt aus:
2x 96,0 sehr gut , 2x 96,5 hervorragend , und 1x 97,0 vorzüglich = Gesamt : 482

Der absolute Höhepunkt war aber der Gewinn der Länder-Clubmeisterschaft mit 1163 Pkt. Hier zeigte sich, dass auch der Norden (Schecken-Club Hannover) mit Spitzenzüchtern aufwarten konnte.

Insgesamt kann man dem Kaninchenverein W14 Harsewinkel sowie dem Scheckenclub W369 unter der Ausstellungsleitung von Günter Austermann nur anerkennende Worte aussprechen, da diese hervorragende Ausstellung mit allem drum und dran kaum zu toppen ist. Es war ein Erlebnis, dabei gewesen zu sein.

Die nächste Vergleichsschau findet am 11. u. 12.Oktober 2003 in Neuhausen / Enzkreis statt. Ausrichter ist dann der Scheckenclub Baden.


Ältere Beiträge: